Kundenservice: 03643 - 4685307

Leider ist Ihr Warenkorb momentan leer

Tabanda Design ( 9 Produkte )

Tabanda Möbel

Tabanda Lampania

Das polnische Designer Label bringt die Talente der drei Danziger Designer Malgorzata Malinowska, Filip Ludka und Tomek Kempa zusammen, welche sich als einen Körper mit drei genialen Köpfen ansehen. Gegründet wurde das Label 2009 als Lokaldesign und innerhalb von sechs Jahren stieg der Hersteller zu einer renommierten Marke auf, die immer mehr Aufmerksamkeit und Preise nicht nur in Polen, sondern in ganz Europa erhält. Alle drei Designer verfügen über einen soliden Architektur Hintergrund, auch wenn sich die Studienrichtungen geringfügig unterscheiden. Die gemeinsame Faszination für die kleinen Dinge bringt den außergewöhnlichen Stil, hauptsächlich für den Innenbereich, in minimalistischer und geometrischer Form zum Ausdruck. Dabei ist Sperrholz oftmals das Ausgangsmaterial. Sperrholz, finden Tabanda, ist ein wenig geschätztes Material, welches viel mehr Beachtung verdienen sollte. Nachdem alles von Maschinen zugeschnitten wird, findet die anschließende Konstruktion von Hand statt. So dass zwar jede Form stets die gleiche ist, aber dennoch ein gutes Stück Handarbeit in den schicken Möbeln drin steckt. Gleichzeitig ist es auch eine sehr arbeitsintensive Methode, welche trotzdem noch Raum für Experimente zulässt und dabei oftmals schon Ideen für weitere Projekte entstehen können - weit über das klassische Lokaldesign hinaus.

Tabanda Diago

Tabanda Diago Felt

Mit der Verwendung von Sperrholz für Tischplatten, Esstische oder auch Regalsysteme brechen die Designer des kleinen polnischen Labels mit den Stereotypen in der Möbel Branche und geben dem wenig beachteten Rohstoff eine zweite Chance in Form von Diago. Mit Erfolg! Tabanda besteht allerdings nicht nur aus den drei Designern, sondern auch aus den von ihnen erschaffenen Produkten aus Sperrholz, welche ebenso zum Team gehören - von der Sitzschale bis zum Regalsystem. Alle Stühle und Lampen weisen einerseits Modernität und andererseits Minimalismus auf, was sie perfekt für unsere heutige Zeit machen. Ein besonderes Detail von Diago versteckt sich außerdem in jedem der Produkte, welches von der Natur inspiriert ist und Sie zum Entdecken auffordert.

Weitere beliebte Materialien sind, auch für Produkte wie Tischplatten oder Esstische, auch Metall und Glas. Die Neugierde das Potential und ebenso auch dessen Grenzen eines jeden Rohstoffs zu entdecken bestimmt und vollendet jeden einzelnen Artikel des Designer Trios. Verbunden in Ihrer Liebe zu ungewöhnlichen Materialien und der Neugierde für dessen Potential und Grenzen wird jedes der Produkte von Hand vollendet und beinhaltet etwas beinahe intimes. Dadurch erhält jeder Artikel seine eigene Persönlichkeit.

Tabanda

Tabanda Mobiush

Das kleine, aber feine Designer Label Tabanda legt Wert auf subtile Kontraste mit einem umso interessanterem Nebeneinder: Harmonische Akzente kollidieren mit geometrischen und modernen Formen, während der oftmals industrielle Look gern von auffälligen Farben durchbrochen wird - mit Sperrholz, aber auch anderen Materialien. Jedes einzelne Projekt ist ein Bruch mit typischen und althergebrachten Formen und bringt außergewöhnliche und funktionelle Möbelstücke mit einem hohen Maß an Ambivalenz hervor. Das persönliche Motto von des Designers ist es, coole Sachen zu kreieren und zu produzieren.

Eines der bekanntesten Produkte für den Innenbereich, welches wir Ihnen auch im jenverso.de Online Shop präsentieren können, ist der Diago Stuhl von Tabanda, welcher 2013 beim Lodz Design Festival ausgezeichnet wurde. Inspiriert durch die traditionelle Origami Falttechnik, wurde für diesen Stuhl eine Lasertechnik verwendet, so dass die Schnittkanten und die Linien deutlich und scharf zu sehen sind. Verwendet wurde statt Sperrholz in einer Weiterentwicklung Metall, welches auf den ersten Blick wahrscheinlich sehr hart und kalt anmutet. Durch die Lackierung in bunten und hellen Farben wird dieser Eindruck wieder revidiert und macht den Diago Stuhl zu einem frechen und freundlichen Sitzmöbel. Der Diago kann auch mit einer Filz oder Leder Auskleidung, zur Erhöhung des Sitzkomforts oder als Barstuhl in zwei Höhen, hier im Online Shop erworben werden. Praktisch und immer mit einem gewissen Hauch Ironie präsentiert sich auch die Lampe Lampania, welche mit einem Haken als Pendelleuchte fungieren kann oder aber dank der Holzplatte kann sie auch als Tischleuchte genutzt werden. Praktisch und funktional, dabei mit der richtigen Portion Charme und Design versehen, macht die Leuchte Lampania vor allem für veränderungsfreudige Kunden ideal. Genießen Sie die neckischen und manchmal auch leicht schrulligen Formen, bei denen aber weder Benutzerfreundlichkeit noch zeitgenössische Formen in den Hintergrund rücken. Das kleine aber feine Sortiment von Tabanda Design finden Sie in Auswahl bei jenverso.de! Bei Fragen stehen wir Ihnen persönlich im Ladengeschäft, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Danform
Furninova
Niehoff
Het Anker
Coastal Homes
Mobitec
die Collection
Halo
Calia
Domitalia
Infiniti
Tommy M
Callogaris